Gemeinwohlprämie

Art.-Nr.: P070 S 2020 1D

Heft 28 der Schriftenreihe "Landschaft als Lebensraum"

Farbige Broschüre 68 Seiten, Ansbach (2020)

In dem Leitfaden wird gezeigt, wie die Methode „Gemeinwohlprämie“ zur Honorierung landwirtschaftlicher Umwelt- und Klimaschutzleistungen in der neuen Grünen Architektur der Gemeinsamen EU-Agrarpolitik nach 2020 für die Ausgestaltung der sogenannten „Öko-Regelungen“ angewendet werden kann. Sie enthält weiterhin Steckbriefe zu den 19 vorgeschlagenen Maßnahmen für landwirtschaftliche Betriebe. Diese umfassen neben den Definitionen und ökologischen Wirkungen auch Hinweise für die Verwaltung und Kontrolle der Maßnahmen in den Integrierten Verwaltungs- und Kontrollsystemen (InVeKoS) der Bundesländer.


zurück nach oben

Copyright 2022 | Deutscher Verband für Landschaftspflege (DVL) e.V.