Termine, Veranstaltungen und Aktuelles

rund um die Landschaftspflege ...

Informationen für Schafhalterinnen und Schafhalter im Südkreis Diepholz

Beginn:
14.07.2021, 18:00 Uhr
Ende:
19:30 Uhr
Ort:
Online-Schulung via Cisco Webex

Schulungsreihe Herdenschutz

Die Anwesenheit von Wölfen ist für die Weidetierhaltung und den Naturschutz eine große Herausforderung.
Mit dieser Veranstaltung will der Deutscher Verband für Landschaftspflege (DVL) e.V. zusammen mit dem der Landschaftspflegeverband Diepholzer Moorniederung e.V. und der Landwirtschaftskammer Niedersachsen Schafhalterinnen und Schafhalter (auch Kleinsthaltungen) über die Möglichkeiten des Herdenschutzes in Niedersachsen informieren.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt und Schafhalterinnen und Schafhaltern aus dem Südkreis Diepholz in Niedersachsen vorbehalten.

Herr Mathias Brockob, Berater für Schaf- und Ziegenhaltung an der Landwirtschaftskammer Niedersachsen, stellt Maßnahmen des Herdenschutzes in der Schafhaltung vor und geht auf die Fördermöglichkeiten in Niedersachsen ein.

Die Veranstaltung wird im Rahmen des Projekts „Herdenschutz in der Weidetierhaltung“ des Deutschen Verbands für Landschaftspflege angeboten. Das Projekt ist Teil der Modell- und Demonstrationsvorhaben (MuD) Tierschutz in der Projektphase Wissen – Dialog – Praxis. Die Förderung erfolgt aus Mitteln des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) aufgrund eines Beschlusses des deutschen Bundestages. Die Projektträgerschaft erfolgt über die Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE).

Hinweise:

  • Die Teilnehmerzahl ist begrenzt und Schafhalterinnen und Schafhaltern aus dem Südkreis Diepholz in Niedersachsen vorbehalten.
  • Die Veranstaltung wird online via WebEx angeboten und ist kostenfrei.
  • Sie erhalten nach Ihrer Anmeldung eine automatisierte Anmeldebestätigung
    (bitte auch Spam-Ordner prüfen!).
  • Den Einwahllink zur Teilnahme bekommen Sie per Mail in der Woche der Veranstaltung zugesendet.
  • Anmeldeschluss: 12. Juli 2021 um 10.00 Uhr

 


Zurück zur Übersicht
zurück nach oben

Copyright 2021 | Deutscher Verband für Landschaftspflege (DVL) e.V.